BEWERBUNGEN !

QUALITÄT AUS HIDDENHAUSEN

  • Zufriedenheitsgarantie
  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Professionelle Bildbearbeitung
  • Ausreichend Aufnahmen pro Shooting
  • 29 Jahre professioneller Fotograf

 

Das perfekte Bewerbungsfoto
Folgende Tipps helfen Ihnen bei der Vorbereitung

Der richtige Zeitpunkt

Wählen Sie für das Foto – Shooting einen Termin aus, an dem Sie sich gut in Form fühlen. Mit „dickem Kopf“ oder Zeitdruck im Nacken wird es Ihnen schwer fallen, das nötige Selbstbewusstsein zu vermitteln, ohne aufgesetzt zu wirken. Wir werden mit Ihnen einen Fototermin wählen, der Ihnen weitestgehend ermöglicht stressfrei und angenehm diesen Fototermin zu erleben. Dies ist besonders wichtig!

Der richtige Gesichtsausdruck

Vielen Menschen ist es unangenehm fotografiert zu werden. Bei uns werden Sie sich in angenehmer ruhiger Atmosphäre wohl fühlen. Bringen Sie Zeit und eine ruhige und sichere Verfassung mit. Dies ist schon die halbe Miete.

Die richtige Kleidung

Wählen Sie ein möglichst modisch-dezentes Outfit, das sowohl zu Ihrem Typ als auch zu betreffenden Stelle und Branche passt. Hier gilt die Empfehlung: Lieber etwas mehr overdressed als Under-dressed. Bringen Sie einige geeignete Kleidungsstücke zum Fototermin mit. Achten Sie bei der Kleidung auf Sauberkeit, Knitterfreiheit und dezente Farben. Gemeinsam besprechen wir, was geht und was nicht optimal ist.

Das richtige Erscheinungsbild

Sorgen Sie für eine gepflegte Erscheinung. Dazu gehört eine frische Rasur, ein dezentes Make-Up sowie eine gut geschnittene Frisur, die Ihr Gesicht zwar umrahmt aber nicht verhüllt. Ich berate Sie in allen Fragen.

Die richtige Wahl – Farbe oder schwarz-weiß?

Jeder Mensch wirkt hier unterschiedlich -wir helfen Ihnen bei der Auswahl der Variante, die am besten zu Ihnen sowie zu der angestrebten Stelle und Branche passen könnte. Psychologen haben festgestellt, dass Schwarz-Weiß-Fotos sympathischer wirken und eher die Neugierde wecken. Kommen Sie in Farbe besser „herüber“, dann sind dezente Farben bei Kleidung und Make-Up umso wichtiger.

Das richtige Format

Das Idealformat für Ihr Bewerbungsfoto ist ca. 6 mal 9 Zentimeter. Ist Ihr Foto größer oder kleiner, lässt das eventuell auf eine Über- oder Unterschätzung Ihrer Person schließen. Sollten Sie eine andere Größe wünschen – z. B. für eine Online-Bewerbung – so beraten ich Sie zu den geeigneten Formaten.

Und was soll der Personaler in Ihrem Bewerbungsfoto lesen?

An erster Stelle: Kompetenz, Kompetenz und noch mal Kompetenz
An zweiter Stelle: Dass Sie ein sympathischer Mensch sind,
sodass für ihn feststeht: Er will Sie kennenlernen!

Gute Bewerbungsbilder haben ihren Wert. Wer dies akzeptiert hat eine reelle Chance mit seinen Bildern.

Rufen Sie mich an Tel.: 05223 1805952 und lassen Sie sich beraten.

Terminstornierung

Sollte der Fototermin aus Krankheitsgründen nicht wahrgenommen werden, so ist mindestens 48 Std. vorher eine Mitteilung an mich erforderlich. Das Studio wird zeitlich genau getaktet und erlaubt mir bei Nichteinhaltung den Termin neu zu vergeben. Nichterscheinen und nicht pünktlich abgesagte Termine werden in Rechnung gestellt.